Warenkorb

Josef Pieper

Die Anwesenheit des Heiligen

herausgegeben von Berthold Wald

Topos Taschenbuch 1096

ca. 208 Seiten, kartoniert, 18 cm

Erscheint im September 2017. Bitte bestellen Sie vor!
Preisangabe voraussichtlich.

1. Auflage September 2017

Topos plus Verlagsgemeinschaft, Kevelaer / Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer

ISBN / Code: 978-3-8367-1096-1

12,- €inkl. MwSt. zzgl. Versand



Auch mitten in unserer säkularisierten, „entzauberten“ Welt bricht sich das Heilige Bahn, ist seine Gegenwart zu spüren. Zum 20. Todestag des großen christlichen Philosophen vereint dieser Band zentrale Texte Piepers unter diesem Stichwort. Die reichhaltige Symbolsprache des christlichen Glaubens und der Liturgie und die überraschende Manifestation des Heiligen auch in einer gottfernen Welt zeugen von der lebendigen Kraft dieses scheinbar antiquierten Begriffs.

Josef Pieper, 1904–1997, war einer der bedeutendsten christlichen Philosophen des 20. Jahrhunderts. Er lehrte unter anderem als Professor für Philosophische Anthropologie in Münster. Seine zahlreichen Veröffentlichungen widmen sich unter anderem den Tugenden und dem Kirchenlehrer Thomas von Aquin.
Berthold Wald, geb. 1952; studierte Philosophie, Germanistik und Katholische Theologie in Freiburg i. Br. und Münster. Seit 2002 Professor für Systematische Philosophie an der Theologischen Fakultät Paderborn und Herausgeber der Werke von Josef Pieper.